Social Medias Hasselbach IT auf Facebook Hasselbach IT auf twitter Hasselbach IT auf XING Hasselbach IT auf Blogspot

Adobe InDesign Tutorial

Grundeinstellungen Adobe InDesign

Grundeinstellungen sind notwendig damit das Programm das tut was sie von ihm erwarten. Es werden nur die zusätzlich ein- oder auszuschaltenden Optionen genannt.

InDesign CS4

  1. Menü FENSTER 
    - "Seite" - aktiviert Seite, Verknüpfungen, Informationen, Ebenen, -"Farbfelder" - aktiviert Farbfelder, Kontur, Farbe, Verlauf, - "Effekte" - aktiviert Effekte und Objektstile, - "Schrift und Tabellen" - aktiviert Absatzformate, Zeichenformate und Tabellenformate, Zellenformate, Tabelle, - "Objekt und Layout" - aktiviert Ausrichten, Pathfinder, Transformieren, - "Konturenführung" - damit der Text auch um die Bilder fließen kann, - "Arbeitsbereich" - Neuer Arbeitsbereich -> speichern sie ihren Arbeitsbereich, dann bleiben ihre Bildschirmelemente erhalten

  2. Menü ANSICHT - "Proof einrichten" - CMYK-Arbeitsfarbraum - ISO Coated v2 (ECI), "Lineale einblenden" - blenden sie das Lineal ein

  3. Menü BEARBEITEN - "Farbeinstellungen" - laden sie sich die entsprechenden ICC-Profile, z.B. die aktuellsten ECI-Profile (European Color Initiative) unter www.eci.org, RGB: eciRGB v2 und CMYK: ISO Coated v2 (ECI)

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unserer Anleitung um einen redaktionellen Service handelt. Wir haben sie nach bestem Wissen erstellt, übernehmen aber keinerlei Gewähr für die Anleitung und das Endprodukt. Die Einrichtung erfolgt auf eigenes Risiko, wir übernehmen keine Haftung.